Vertrag für Gemeinschaftsunternehmen für Entwicklung und Vertrieb von Aufbewahrungs- und Transportsysteme für Werkzeuge und Zubehör zwischen Sortimo und Bosch unterzeichnet Die Robert Bosch GmbH und die Sortimo International Ausrüstungssysteme für Servicefahrzeuge GmbH haben am 13. Dezember 2011 Verträge zur Gründung eines paritätischen Gemeinschaftsunternehmens unterzeichnet. Sitz des Unternehmens, das unter dem Namen „BS Systems GmbH &

Seit 2010 hat der Gesetzgeber den Sonderausgabenabzug von Krankenversicherungsbeiträgen verbessert. Die Krankenversicherungsbeiträge in Höhe der Basisversorgung können in der Regel in voller Höhe geltend gemacht werden, während sonstige Vorsorgeaufwendungen (z. B. Beiträge zu Arbeitslosen-, Haftpflicht- und Unfallversicherungen sowie zu bestimmten Lebensversicherungen) nur im Rahmen bestimmter Höchstbeträge abzugsfähig sind. Da jedoch die Höchstbeträge regelmäßig durch die

Construcciones y Auxiliar de Ferrocarriles (CAF) S.A., eine börsennotierte spanische Aktiengesellschaft und eines der international führenden Unternehmen im Bereich des Designs, der Herstellung sowie der Wartung und Lieferung von Ausrüstungsgegenständen und Komponenten für Schienensysteme, hat neben zwei weiteren ausländischen Wettbewerbern den Zuschlag für einen Rahmenabrufvertrag mit der Deutsche Bahn AG über die mögliche Lieferung von

Aktuelles aus der Umsatzsteuer Der Bundesrat hat in seiner Sitzung vom 25.11.2011 der zweiten Verordnung zur Änderung steuerlicher Verordnungen und damit Änderungen in der Umsatzsteuerdurchführungsverordnung (UStDV) insbesondere zur Nachweiserbringung bei Ausfuhrlieferungen und innergemeinschaftlichen Lieferungen zugestimmt. Die Nachweispflichten für Ausfuhrlieferungen wurden an das elektronische Ausfuhrverfahren angepasst. Bei innergemeinschaftlichen Lieferungen wird nicht mehr zwischen Beförderungs- und Versendungsfällen