S & P RECHTSBERATUNG

Aktien- & Kapitalmarktrecht

Die Aktiengesellschaft als die am meisten reglementierte und komplexeste der Rechtsformen in Deutschland stellt hohe Anforderungen an die Administration der Gesellschaft und verlangt besondere Kenntnisse und Sorgfalt ihrer Organe. Sowohl der Vorstand, in dessen Verantwortung die Unternehmensleitung liegt als auch der Aufsichtsrat als Kontrollorgan haben ihr Handeln stets an den aktuell geltenden und sich fortlaufend ändernden Vorschriften, Richtlinien und Standards auszurichten und deren Einhaltung im Unternehmen unbedingt sicherzustellen (Compliance). Gelingt dies nicht drohen Vorstand und Aufsichtsrat der Vertrauensverlust bei den Anteilseignern, Haftungsrisiken und ggf. auch gerichtliche Auseinandersetzungen.

Ansprechpartner:

Michael Wagner - RA
Dr. Michael H. Thiel - RA, FAfHGesR

Mit unserer Erfahrung und speziell ausgebildeten Teams/Practice Groups von Sonntag & Partner in Augsburg und München unterstützen wir Sie bei der laufenden Verwaltung und Führung Ihrer Aktiengesellschaft. Wir sind Ihr Ansprechpartner in der täglichen Praxis und begleiten Sie insbesondere bei der ordnungsgemäßen und professionellen Vorbereitung und Durchführung Ihrer Hauptversammlung. Die Aktiengesellschaft hält aber auch viele nicht alltägliche Vorgänge bereit – nur exemplarisch seien die diversen Kapitalmaßnahmen oder die Ausgabe von Wandelanleihen sowie die Beteiligung von Investoren und die Einführung von Mitarbeiterbeteiligungsmodellen oder das Squeeze-Out-Verfahren genannt. In all diesen Situationen können wir Sie aufgrund unserer umfassenden Expertise kompetent beraten und unterstützen. Kommt es dennoch zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung beispielsweise im Rahmen eines Anfechtungs- oder eines Spruchstellenverfahrens bieten wir Ihnen auch eine hochwertige prozessuale Begleitung aus einer Hand.

Aufgrund der Betreuung mehrerer börsennotierter Aktiengesellschaften verfügen wir auch über fundierte Kenntnisse in kapitalmarktrechtlichen Fragen. Entsprechend können wir Sie bei Bedarf nicht nur im Rahmen der Entscheidung über einen Börsengang und dessen Umsetzung umfassend beraten sondern unterstützen Sie auch gerne bei der Einhaltung und Beachtung der umfangreichen kapitalmarktrechtlichen Pflichten.

Mit unserer Steuerabteilung und unserer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, die ebenfalls über die entsprechenden Erfahrungen und Kenntnisse bei der Betreuung von – auch kapitalmarktorientierten und börsennotierten - Aktiengesellschaften verfügt, runden wir unser Dienstleistungsportfolio für Aktiengesellschaften ab und können Ihnen eine umfassende und kompetente Betreuung Ihrer Aktiengesellschaft aus einer Hand bieten.