S & P RECHTSBERATUNG

Gesellschaftsrecht

Schwerpunkt der Beratungstätigkeit unserer Kanzlei ist das Gesellschaftsrecht als zentraler Bestandteil des Wirtschaftsrechts. Wir begleiten Unternehmen und Unternehmer in jeder Phase ihrer wirtschaftlichen Aktivität - von der Idee zur Gründung einer Gesellschaft bis hin zur konsequenten Umsetzung der Deinvestitionsentscheidung. Die Bandbreite der von uns betreuten Unternehmen reicht vom Existenzgründer bis hin zum börsennotierten Unternehmen.

Unser multidisziplinärer Ansatz ermöglicht uns die Beratung unserer Mandanten aus einer Hand. Die enge Zusammenarbeit mit unseren Experten im Steuerrecht und den Wirtschaftsprüfern unserer Tochtergesellschaft, der S&P Wirtschaftsprüfungs GmbH, gewährleistet, dass stets sämtliche Belange ihres Unternehmens ganzheitlich beachtet werden.

Die Schwerpunkte unserer Tätigkeit im Gesellschaftsrecht sind:

  • Gesellschaftsverträge für alle deutschen und europäischen Gesellschaftsformen;
  • Strategische Vorbereitung, Durchführung und Begleitung von Gesellschafterversammlungen und sonstigen Beschlussfassungen;  
  • Beschlussanfechtungsverfahren;
  • Begleitung bei gerichtlichen und außergerichtlichen Gesellschafterstreitigkeiten; 
  • Umwandlung, Spaltung, Verschmelzung und Formwechsel;
  • Gründungen, Fusionen und Liquidationen;
  • Unternehmenskäufe und Transaktionen;
  • Kooperationsmodelle und -verträge;
  • Kapitalbeschaffung und -erhaltung durch Finanzierungs- und Investitionsmodelle;
  • Joint Ventures;
  • Lösung unternehmensinterner Konflikte;
  • Begleitung und Beratung bei Haftungsfällen und Compliancefragestellungen;
  • Restrukturierung und Sanierung;
  • Entwicklung von Konzepten zur Unternehmensnachfolge; 


Die Lösung auch anspruchsvollster Fragestellungen des Gesellschaftsrechts gewährleisten wir durch die Bildung ausgesuchter Teams/Practice Groups in Augsburg und München für spezielle Segmente des Gesellschaftsrechts, wie das Aktien- & Kapitalmarktrecht, Mergers & Acquisitions oder Fragen der Unternehmensnachfolge.

Ansprechpartner:

Dr. Klaus Leuthe - RA, FAfStR
Dr. Michael H. Thiel - RA, FAfHGesR