S & P STEUERBERATUNG

Besteuerung von Kapitalanlagen

Mit der Einführung der Abgeltungsteuer werden laufende Einnahmen und Vermögenszuwächse bei privaten Kapitalanlagen mit einem einheitlichen linearen Steuersatz von 25% besteuert.

Wir gestalten mit unseren Mandanten Anlagestrategien aus steuerlicher Sicht und helfen dabei, den Umfang der Besteuerung im Rahmen der geltenden Gesetze gering zu halten

Ansprechpartner:

Ulrich Derlien - RA, StB
Wolfgang Fratz - WP, StB, FBIStR