mietrecht (wohnen und gewerbe).

Der Erwerb und der Betrieb einer Immobilie ist in der Regel mit hohen Kosten und Investitionen des Eigentümers verbunden, die oftmals erst durch eine langfristige Vermietung kompensiert werden können. Ebenso investieren auch Mieter häufig hohe Beträge für die Anmietung und Ausstattung eines Mietobjekts und sind wirtschaftlich von dem langfristigen Erhalt ihres Geschäftsbetriebs in dem Mietobjekt abhängig. Gerade vor diesem Hintergrund kommt der professionellen und rechtssicheren Gestaltung der Mietverträge große Bedeutung zu. Wir unterstützen unsere Mandanten sowohl auf Mieter- als auch auf Vermieterseite umfassend in allen Phasen eines Mietverhältnisses von dessen Anbahnung, der meist langjährigen Abwicklung bis zur Beendigung.

 

 

beratungsspektrum.

mietrecht (wohnen und gewerbe).
vermarktung | vermietung | abverkauf.
wohneigentumsrecht.
verwalter- | sonstige dienstleistungsverträge.

mietrecht (wohnen und gewerbe).

Der Erwerb und der Betrieb einer Immobilie ist in der Regel mit hohen Kosten und Investitionen des Eigentümers verbunden, die oftmals erst durch eine langfristige Vermietung kompensiert werden können. Ebenso investieren auch Mieter häufig hohe Beträge für die Anmietung und Ausstattung eines Mietobjekts und sind wirtschaftlich von dem langfristigen Erhalt ihres Geschäftsbetriebs in dem Mietobjekt abhängig. Gerade vor diesem Hintergrund kommt der professionellen und rechtssicheren Gestaltung der Mietverträge große Bedeutung zu. Wir unterstützen unsere Mandanten sowohl auf Mieter- als auch auf Vermieterseite umfassend in allen Phasen eines Mietverhältnisses von dessen Anbahnung, der meist langjährigen Abwicklung bis zur Beendigung.

themen.

  • Miet-, Pacht- und sonstige Nutzungsverträge für alle Gebäudearten und Nutzungszwecke (z.B. Büro, Gewerbe, Wohnen, Hotel, Spezialimmobilien)
  • Mieterhöhung | Wertsicherungsklausel | Mietminderung
  • Schadensersatzansprüche
  • Instandhaltungs-, Instandsetzungs- und Schönheitsreparaturmaßnahmen
  • Modernisierung
  • Betriebskostenabrechnung
  • Beendigung | Kündigung

leistungen.

  • Vertragsgestaltung | Vertragsverhandlung
  • rechtliche Prüfung mietbezogener Sachverhalte mit Risikoanalyse und Handlungsempfehlungen
  • Durchsetzung oder Abwehr mietrechtlicher Ansprüche und Rechte auf Vermieter- und Mieterseite
  • Begleitung außergerichtlicher und gerichtlicher Auseinandersetzungen
Dr. Benjamin Riedel
  • Telefon +49 821 57058-0
  • Telefax +49 821 57058-153
  • Email benjamin.riedel@sonntag-partner.de
ZUM PROFIL

vermarktung | vermietung | abverkauf.

Wir unterstützen unsere Mandanten bei allen steuerlichen und rechtlichen Aspekten der Vermarktung und wirtschaftlichen Verwertung der Projektentwicklung, z.B. durch deren Vermietung oder Verkauf (auch „vom Reißbrett").

themen.

  • Begleitung des Vermietungs-/ Verkaufskonzepts | (steuer-) optimierte Exit-Strategie | Sale and Lease-back-Modelle
  • Verkaufs-, Miet- und Maklerverträge
  • Rechtliche Begleitung der Objektverwaltung | Post Closing-Themen
  • Durchsetzung vertraglicher und gesetzlicher Ansprüche | Begleitung außergerichtlicher und gerichtlicher Auseinandersetzungen
leistungen.
  • Miet-, Pacht- und sonstige Nutzungsverträge für alle Gebäudearten und Nutzungszwecke (z.B. Büro, Gewerbe, Wohnen, Hotel, Spezialimmobilien)
  • Mieterhöhung | Wertsicherungsklausel | Mietminderung
  • Schadensersatzansprüche
  • Instandhaltungs-, Instandsetzungs- und Schönheitsreparaturmaßnahmen
  • Modernisierung
  • Betriebskostenabrechnung
  • Beendigung | Kündigung
  • Vertragsgestaltung | Vertragsverhandlung
  • Rechtliche Prüfung mietbezogener Sachverhalte mit Risikoanalyse und Handlungsempfehlungen
  • Durchsetzung oder Abwehr mietrechtlicher Ansprüche und Rechte auf Vermieter- und Mieterseite
  • Begleitung außergerichtlicher und gerichtlicher Auseinandersetzungen
Dr. Christian Voit
  • Telefon +49 821-57058-0
    +49 173 6795682
  • Telefax +49 821-57058-153
  • Email christian.voit@sonntag-partner.de
ZUM PROFIL

wohneigentumsrecht.

Die Aufteilung einer Immobilie nach dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG) hat wesentliche Auswirkung auf die tatsächliche und wirtschaftliche Nutzung des Gebäudes, sowohl bei einer Eigennutzung als auch für eine Vermietung der Wohnungen und Gewerbeeinheiten. Aus der Teilungserklärung, der Gemeinschaftsordnung und den gesetzlichen wohnungseigentumsrechtlichen Vorschriften kann sich eine Vielzahl von Einschränkungen, Vorgaben, Rechten und Pflichten für die Eigentümer, Verwalter und Mieter ergeben, die erheblichen Einfluss auf die Nutzungsmöglichkeiten und den Wert der Immobilie haben. Unser spezialisiertes Experten-Team berät und unterstützt WEG-Gemeinschaften, Hausverwalter und Eigentümer in allen Bereichen des WEG-Rechts.

themen.

  • Errichtung der Wohnungseigentümergemeinschaft | Teilungserklärung, Gemeinschaftsordnung und Verwaltervertrag
  • Wirtschaftspläne und Jahresabrechnungen
  • Eigentümerversammlungen und Beschlüsse | Beschlussanfechtung
  • Instandhaltungs-, Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen
  • Schnittstellen zum Bauvertragsrecht (insb. Abnahme und Mängelansprüche bei Gemeinschaftseigentum)
  • rechtliche Beratung bei allen WEG-rechtlichen Sachverhalten
  • Durchsetzung oder Abwehr von Ansprüchen innerhalb der WEG und gegen Dritte | Begleitung außergerichtlicher und gerichtlicher Auseinandersetzungen
Peter Senski
  • Telefon +49 821 57058-0
  • Telefax +49 821 57058-153
  • Email peter.senski@sonntag-partner.de
ZUM PROFIL

verwalter- | sonstige dienstleistungsverträge.

Die kompetente und erfahrene Verwaltung des Immobilienbestands ist ein wichtiger Faktor für den Erfolg eines Immobilieninvestments. Wir beraten und unterstützen unsere Mandanten bei der Gestaltung, Verhandlung, Überprüfung und Abwicklung von Verwalter- und Managementverträgen sowie allen sonstigen immobilienbezogenen Dienstleistungs- und Versorgungsverträgen (z.B. Property- und Facility Management-Verträge, Betreiberverträge, Contracting-Verträge).

leistungen.

  • Vertragsgestaltung | Vertragsprüfung | Vertragsverhandlung
  • Durchsetzung oder Abwehr von Ansprüchen
  • Begleitung außergerichtlicher und gerichtlicher Auseinandersetzungen
Peter Senski
  • Telefon +49 821 57058-0
  • Telefax +49 821 57058-153
  • Email peter.senski@sonntag-partner.de
ZUM PROFIL

Wir verzahnen wirtschaftliche, steuerliche und rechtliche Aspekte und beraten fachübergreifend und auf Augenhöhe.

Wir begleiten große Familienvermögen, um langfristige Werte über Generationen zu bewahren.

Wir bieten maßgeschneiderte, praktikable Lösungen zu IT-Compliance, Digitalisierung und IT-Projektmanagement.

Wir bringen die Steuerberatung in das 21. Jahrhundert. Digital, modern, medienbruchfrei und am Puls der Zeit.

Wir beraten, bewerten und prüfen – national, aber auch international als unabhängiger MOORE-Netzwerkpartner.

OBEN