Sehr geehrte Leserinnen, sehr geehrte Leser, willkommen zu der ersten Ausgabe unseres Newsletters, der Sie von nun an halbjährlich über aktuelle Themen und relevante Entwicklungen im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes und des IT-Rechts informiert. In diesen Bereichen haben sich in letzter Zeit sowohl durch die Gesetzgebung als auch durch die Rechtsprechung bedeutende Änderungen ergeben. Mit

Mit dem Steuerentlastungsgesetz 2022 wurde die Auszahlung einer Energiepreispauschale (EPP) beschlossen. Die EPP ist eine Einmalzahlung, die Anspruchsberechtigten nur für den Veranlagungszeitraum 2022 gewährt wird. Die Höhe der EPP beträgt 300,00 Euro. Die EPP ist steuerpflichtig, aber sozialversicherungsfrei. Wenn eine Einkommensteuererklärung für 2022 eingereicht wird und die Voraussetzungen vorliegen, wird die EPP von Amts wegen

Die Wirtschaftskanzlei Sonntag & Partner fusioniert zum Jahresanfang 2023 mit der Ulmer Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft SP&P. Durch den Zusammenschluss des Teams von SP&P mit Sonntag & Partner am Standort Ulm entsteht eine starke multidisziplinäre Wirtschaftskanzlei für die Region. Hier gelangen Sie direkt zur Presseinformation.

Unter der Federführung des Augsburger Rechtsanwalts Dr. Rudolf Rupprecht hat Sonntag & Partner den international tätigen Anbieter von Mobilitätssystemen CAF bei einer Vertragsunterzeichnung betreut. Hier gelangen Sie direkt zur Presseinformation.

Waterland bei Sonntag & Partner

Die Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB hat unter der Federführung des Augsburger Partners, Dr. Thomas Rau, Waterland bei der Übernahme der Strobel-Gruppe beraten Hier gelangen Sie direkt zur Presseinformation. Zudem waren von Sonntag & Partner beratend tätig: Augsburg: Mikhail B. Rasumny (Federführung) und Carmen Anhorn (alle Corporate/M&A), Jürgen Baur und Philipp Ilchmann (beide Wirtschaftsprüfung), Dr.

erdgas-schwaben

Die Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB hat unter der Federführung der beiden Augsburger Partner, Rechtsanwalt Dr. Thomas Rau und Rechtsanwalt Dr. Klaus Leuthe, die Sailer Verwaltungs-GmbH bei dem Verkauf der MaxEnergy GmbH und der MAXENERGY Austria Handels GmbH an die erdgas schwaben GmbH beraten. Hier gelangen Sie direkt zur Presseinformation. Zudem waren Mikhail B. Rasumny,

Schmidt's Handelsgesellschaft mbH bei Sonntag & Partner

Die Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB hat unter der Federführung des Augsburger Partners, Rechtsanwalt Dr. Thomas Rau, die SCHMIDT’S Handelsgesellschaft mbH bei der Beteiligung an der markenbaumarkt24 GmbH beraten. Hier gelangen Sie direkt zur Presseinformation. Zudem waren Mikhail B. Rasumny (Federführung, Corporate/M&A), Andrea Seitz (Wirtschaftsprüfung/Steuerberatung), Gabriele Falch (Arbeitsrecht), Dr. Viktor Stepien (Datenschutz), Dr. Benjamin Riedel

Die Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB hat unter der Federführung des Augsburger Partners, Rechtsanwalt Dr. Thomas Rau, die Athera-Unternehmensgruppe bei der Übernahme des Praxisnetzes Heim und Hendrixen beraten. Hier gelangen Sie direkt zur Presseinformation. Zudem waren Mikhail B. Rasumny (Federführung, beide Corporate/M&A), Andrea Seitz (Wirtschaftsprüfung/Steuerberatung), Gabriele Falch (Arbeitsrecht), Dr. Viktor Stepien (Datenschutz), Dr. Benjamin Riedel

Die Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB hat unter der Federführung des Augsburger Partners, Rechtsanwalt Dr. Thomas Rau, die Athera-Unternehmensgruppe bei der Übernahme des Therapie-Zentrums Gert Ehlers, Wolfsburg, beraten. Hier gelangen Sie direkt zur PresseInformation. Zudem waren Mikhail B. Rasumny (Federführung, Corporate/M&A), Andrea Seitz (Wirtschaftsprüfung/Steuerberatung), Gabriele Falch, Dr. Viktor Stepien, Julia Kapsreiter (alle Arbeitsrecht), Dr. Benjamin Riedel