Dr. Daniel Holler

Rechtsanwalt

  • Arbeitsrecht
Telefon +49 911 81511-489Telefax +49 911 81511-100

qualifikation.

Rechtsanwalt
Studium an der Universität Erlangen-Nürnberg (Erstes juristisches Staatsexamen 2016); Promotion zum Dr. jur. an der Universität Erlangen-Nürnberg im kollektiven Arbeitsrecht (2019); Zweites juristisches Staatsexamen (2021); Zulassung als Rechtsanwalt (seit 2021)

rechtsgebiete.

  • Arbeitsrecht

tätigkeits-
schwerpunkte.

  • Beratung in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts

mitgliedschaften.

  • Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht beim Deutschen Anwaltverein e.V.
  • Verein zur Förderung arbeitsrechtlicher Forschung e.V.
  • Diskussionsforum Arbeitsrecht e.V.

ausgewählte veröffentlichungen, vorträge.

  • Das neue Nachweisgesetz – Rechtsfragen und praktische Umsetzung (Vortrag 2022)
  • „Gesetzliche Pflichtfortbildungen im Arbeitsrecht“, Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht 2022
  • Kommentierung zu §§ 26 – 41 BetrVG sowie § 129 BetrVG, in: Löwisch/Kaiser/Klumpp, Kommentar zum BetrVG, 8. Aufl. 2022
  • „Unbeachtlichkeit der Berufsgruppen in der Massenentlassungsanzeige im Rahmen einer Betriebsstilllegung!?“, Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht 2022
  • „Das ‚Gebot fairen Verhandelns‘ bei der Loslösung von Aufhebungsverträgen“, Neue Juristische Wochenschrift 2021
  • „Betriebsübergang auf den kirchlichen Rechtsträger nach § 613a BGB: Systemwechsel durch Änderungskündigung“, Zeitschrift für Arbeitsrecht und Tarifpolitik in kirchlichen Unternehmen 2021
  • „Die ‚virtuelle‘ Betriebsversammlung nach § 129 III BetrVG“, Betriebs-Berater 2020
  • „Die Ordnungsfunktion des Tarifvertrags“, Dissertation, Baden-Baden 2020
  • „Die Berufsgruppe nach § 17 KSchG“, Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht 2018
  • „Vertraglich vereinbarte Wirkung mitarbeitervertretungsrechtlicher Dienstvereinbarungen“, Kirche und Recht 2018
  • „§ 14 I 1 EntgTranspG – Ein durchsetzbarer Arbeitnehmeranspruch gegen den Betriebsrat?“, Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht 2017

arbeitssprachen.

  • Deutsch, Englisch

Wir verzahnen wirtschaftliche, steuerliche und rechtliche Aspekte und beraten fachübergreifend und auf Augenhöhe.

Wir begleiten große Familienvermögen, um langfristige Werte über Generationen zu bewahren.

Wir bieten maßgeschneiderte, praktikable Lösungen zu IT-Compliance, Digitalisierung und IT-Projektmanagement.

Wir bringen die Steuerberatung in das 21. Jahrhundert. Digital, modern, medienbruchfrei und am Puls der Zeit.

Wir beraten, bewerten und prüfen – national, aber auch international als unabhängiger MOORE-Netzwerkpartner.

OBEN