Dr. Klaus Leuthe, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht bei Sonntag & Partner, engagiert sich ehrenamtlich im Rechtsausschuss des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) in Berlin und vertritt dort (u.a.) die IHK Schwaben. Mehr zum Engagement –  „Florierende Wirtschaft braucht dynamisches Recht“ – erfahren Sie in der IHK-Zeitschrift Bayerisch-Schwäbischen Wirtschaft  (BSW Juli/August 2014, S. 39).

Dr. Konrad Kern ist auch 2014 bei Best Lawyers gelistet, dem ältesten und führenden Nachschlagewerk für rechtliche Expertise. Die Liste beruht auf der Befragung von Anwälten. Best Lawyers publiziert seit über 30 Jahren die Namen von Juristen und gilt in der Öffentlichkeit als unabhängige Quelle für juristische Empfehlungen. Die erste internationale Liste erschien im Jahr

Sonderinformation: Rente mit 63

Dienstag, 10 Juni 2014

„Gesetz über Leistungsverbesserungen in der gesetzlichen Rentenversicherung“ Am 23. Mai 2014 hat der Bundestag das „Gesetz über Leistungsverbesserungen in der gesetzlichen Rentenversicherung verabschiedet. Die Zustimmung des Bundesrats gilt als sicher. Das Gesetz soll zum 1. Juli 2014 in Kraft treten. Ab 1. Juli 2014 können alle Beschäftigten, die zwischen 63 und 65 Jahre alt sind,

Ausgezeichnete Berater von Focus Money

Donnerstag, 03 April 2014

Umfrage des Wirtschaftsmagazins FOCUS MONEY: Sonntag & Partner auch 2014 unter den TOP-Steuerberatern gelistet Jedes Jahr führt das Wirtschaftsmagazin FOCUS MONEY in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Institut für Steuerrecht einen bundesweiten Steuerberater-Test durch. Auch in 2014 zählt Sonntag & Partner zu den TOP-Steuerberatern und erscheint auf der Exklusivliste (FOCUS MONEY, Ausgabe 15/2014). Bewertet wurden das steuerliche Fachwissen,

Mit neuer Partnerin ins neue Jahr

Dienstag, 17 Dezember 2013

Dr. Barbara Albrecht verstärkt das Führungsteam von Sonntag & Partner Augsburg – Bei Sonntag & Partner beginnt das neue Jahr mit der Erweiterung der Partnerschaft: Zum 1. Januar 2014 wird Rechtsanwältin Dr. Barbara Albrecht in das Führungsteam der Kanzlei aufgenommen. Ein Karriereschritt aus den eigenen Reihen und „mit Ansage“: bereits 2011 übernahm Barbara Albrecht die Position einer Senior Managerin für

Ab 16. Oktober 2013 erweitern Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht Karl Ulmer sowie Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht Prof. Dr. Ulrike Trägner die Partnerschaft von Sonntag & Partner. Sie wechseln mit ihrem gesamten Team zur multidisziplinären Augsburger Kanzlei, die damit nun neben ihrer Niederlassung in München und dem Büro in Frankfurt a. M.

Ab 01. September verstärkt der Rechtsanwalt, Steuerberater und Fachanwalt für Steuerrecht Dr. Thomas Sanna das Führungsteam der multidisziplinären Kanzlei Sonntag & Partner. Die 220 starke Mannschaft in Augsburg, München und Frankfurt gewinnt mit ihm einen neuen Experten in der nationalen und internationalen Steuergestaltung. Dr. Sanna hat seinen fachlich Schwerpunkt in der steuerlichen Beratung und Strukturierung

Dr. Konrad Kern ist auch 2013 bei Best Lawyers gelistet, dem ältesten und führenden Nachschlagewerk für rechtliche Expertise. Die Liste beruht auf der Befragung von Anwälten. Best Lawyers publiziert seit über 30 Jahren die Namen von Juristen und gilt in der Öffentlichkeit als unabhängige Quelle für juristische Empfehlungen. Die erste internationale Liste erschien im Jahr

Nachwuchsjuristen bewerten den Aufbau des Arbeitgeberimages im Internet. Im aktuellen Ranking kürt das juristische Nachwuchsprojekt Iurratio die besten 10 Kanzleien für ihren Auftritt als Arbeitgeber. Verglichen wurden 69 Kanzleien, darunter die umsatzstärksten und die für Nachwuchskräfte als besonders relevant eingestuften Kanzleien. Bewertet wurden dabei 24 Teilbereiche aus den Bereichen Karriereseite, Social Media und Employer Branding.

Ausgezeichnete Berater

Mittwoch, 06 Februar 2013

Sonntag & Partner 2013 erneut unter den TOP-Steuerberatern bei der Umfrage des Wirtschaftsmagazins FOCUS MONEY gelistet Die Redaktion von FOCUS MONEY suchte auch dieses Jahr wieder in einer bundesweiten Umfrage unter Steuerberatern nach TOP-Steuerberatern. Diejenigen, die sie für besonders spezialisiert hält werden von der Redaktion in einer Exklusivliste (Focus Money, 7/2013) zusammengestellt. Gefordert sind Angaben